Kategorie: Abteilung Ringen

German Masters 2019

German Masters 2019 Ehningen.

SUA Ringer erfolgreich  beim German Masters in Ehningen/Württemberg .
Sven Fiedler wird Deutscher Meister in der Altersklasse 35-40 Jahre , Gewichtsklasse bis 130 Kg und Christian Zuhr erringt Silber , Altersklasse 35-40 Jahre, Gewichtsklasse bis 88 Kg in Ehningen wo der TSV Ehningen Ausrichter der German Masters war. Beide zeigten herausragende Leistungen im Gr.Röm. Stil.
Das reichte auch für den 1. Platz bei der Vereinswertung.
Im Freistil lief es am Freitag noch nicht so gut, das war am Samstag dann ganz anders.
Beide Ringer hatten sich für dieses Turnier bestens vorbereitet. Sven Fiedler hatte vor 6 Jahren das letzte mal für Hohenlimburg auf der Matte gestanden.Vor gut einem Jahr wollte Sven es noch einmal wissen. 48 Kg Gewicht hat er seit dem verloren, die Waage blieb bei 129,75 Kg stehen.  Seit 3 Monaten ist Sven  wieder voll im Training. Respekt vor dieser Leistung. Wir freuen uns auf die Saison wo Sven und sein Bruder Sebastian für die SUA zum Einsatz kommt.
Christian Zuhr hatte  5 Gegner in seiner Gruppe. Vier mal ging Christian als Sieger von der Matte. Bis auf einen Kampf konnte er alle gewinnen. Nur bei einem Kampf musste sich Christian geschlagen geben. Hier war sein Gegner Bogdan Eismont, Bundesliga Ringer bei RED DEVILS Heilbronn, 3.Deutscher Meister 2016.  Christian  ist immer noch ein Leistung träger der SUA Verbandsliga Mannschaft.

Jahreshauptversammlung HV

Gleich 2 Mitglieder durften bei der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins auf 25 Jahre Mitgliedschaft zurück blicken. Die Silberne Ehrennadel gab es für Bernd Podlech Trappmann und Bernd Mommer.
Die Goldene Ehrennadel für außergewöhnliche Verdienste gab es für H.-Günter Waschkuhn.
Für mich ist es wichtig das in der Laudatio erwähnt wird das ich nicht alleine Vereinsarbeit leiste. Mit meinem Stab, so steht es geschrieben, kann so etwas auf Jahre nur funktionieren. Von daher geht diese Auszeichnung auch an meine Freunde im Verein und Vorstand die ich an meiner Seite habe. Danke. So die Aussage von HGW.
Die Mannschaft Ringen Damen 2 hat sich beim letzten Herbert Kunde Pokal kegeln gegen die Mannschaft Ringen Damen 1 durchgesetzt. Sie gewannen zum ersten mal den begehrten Pokal. Sigrid Wagner durfte den Pokal auf der Versammlung für ihre Mannschaft entgegen nehmen. Ringen Herren 1 belegt einen guten 3. Platz.

 

Danke Herr Dr. Erol Yilmaz

Unsere Jugendlichen möchten sich bei Herrn Dr. Erol Yilmaz von der Central Apotheke herzlich bedanken. Wir können die Zuwendung gut gebrauchen. Trainer Sebastian Fiedler und Sven Ban sowie Jugendwartin Sarah Göthert sind hier bemüht wieder etwas aufzubauen. Es tut sich wieder was bei dem Nachwuchs, was zur Freude aller gerne gesehen wird.

Unsere Jugend

Mit 2 Teilnehmern war die SUA Jugend bei der Landesmeisterschaft in Aldenhoven vertreten. Mit einem ersten , Maley Reckrühm und einen zweiten Platz, Jean Luka Jantsch waren Betreuer und Sportler am Ende sehr zufrieden.

Marley Reckrühm überzeugte hier besonders. Mit zwei Schultersiegen, Sorin Dicusari, RC Merken, Atilla Merkel, Germania Krefels und ein technisch überlegener Sieg gegen Robert Tovtin, Germania Krefeld hatte Marley alles richtig gemacht. Platz 1,D-Jugend, in der Gewichtsklasse bis 42 Kg.

Jean Luca Jantsch wurde nach einem Aufgabesieg und einer Niederlage, zweiter in seiner Gewichtsklass, E-Jugend 37 Kg.